Hintergrundbild - Physiotherapie Enrico Munk

Somato-emotionales Unwinding

 

Somato-emotionales Unwinding (physisch-emotionales Entwirren)
Nicht verarbeitete Ereignisse bzw. Traumen können sich auf eine Art und Weise auf der körperlichen Ebene blockierend wiederspiegeln. Unwindingtechniken sind verbunden mit unwillkürlichen Eigenbewegungen des Körpers, die im Körper gespeicherte Erinnerungen auslösen und emotionale Läsionen lösen können.